UNISONO.co.at


Direkt zum Seiteninhalt

Der König Kandaules - UNISONO.co.at

Volksoper

„Besuch bei König Kandaules“

In einer Repertoire-Aufführung des „König Kandaules“ in der Wiener Volksoper, ist festzustellen, dass dieses Werk in vieler Hinsicht außergewöhnlich gut und spannend wiedergegeben wurde. Diese Zemlinsky-Oper wurde von Hans Neuenfels 1998 mit großem Erfolg inszeniert, und es ist der derzeitigen Direktion zu danken, dass dieses Werk wieder aufgeführt wird.

Das antike Drama in drei Akten über den unermesslich glücklichen König, der sein Glück nicht für sich alleine behalten will, wird psychologisch und sehr realistisch wiedergegeben. Regisseurin
Monika Steiner hat die Wiederaufnahme spannend und vieldeutig aufbereitet. Alfred Eschwé holt wie üblich, das Maximum des großen musikalischen Potenzials des Volksopern-Orchesters heraus.

Unter seinem Dirigat wird dieses Operndrama zu einem Monumentalfilm der Klänge. Eine hervorragende Besetzung, wie beispielsweise Robert Brubaker als „König Kandaules“ (darstellerisch und sängerisch ganz ausgezeichnet), und Kai Stiefermann, welchen man schon als „Danilo“ in der Volksoper sehen konnte, zeigen schauspielerisch sowie gesanglich ihre Vielseitigkeit und sind einfach grandios. Die „Königin Nyssia“ singt Meagan Miller. Bereits als „Ariadne“ war sie fantastisch. Jetzt begeistert sie als schöne Königin erneut. Ein künftiges Wiedersehen mit diesen Künstlern, wäre empfehlens- und sehr wünschenswert. Die kleineren Partien in dieser Oper waren sehr gut besetzt, und trugen maßgeblich zu diesem Erfolg bei.

Es ist wieder einmal festzustellen, dass die Volksoper mit ihren großen künstlerischen Ressourcen, dramatische Oper, Spieloper, Operette und Musicals in einer Art und Weise, die in Europa einzigartig ist, unter einem Dach zu vereinigen im Stande ist.
(ra)

Repertoire: Spielzeit 2010/2011

Start | Über uns | Volksoper | Staatsoper | Zur Person | Komponisten | Events | Film & TV | Thema | Reise | Galerie | Impressum | Sitemap


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü